Dauergrabpflege

 


Gärtnergepflegtes Grabfeld

 

Das Gärtnergepflegte Grabfeld ist besonders für Hinterbliebene interessant, die die Ruhestätte nicht selbst betreuen können. Es gibt die Möglichkeit bereits im Vorfeld, im Rahmen der Vorsorge, für die letzte Ruhestätte ein Nutzungsrecht zu erwerben. Dadurch besteht die Sicherheit, dass das zu betreuende Grab über Jahre hinaus in einwandfreiem Zustand bleibt. Die Pflegepauschale wird für die Dauer der Ruhezeit bei Erwerb der Grabstelle gezahlt.

Neben der Dauergrabpflege können auf dem Grabfeld Grabplatten gesetzt oder Namen auf der umgrenzenden Steinmauer angebracht werden.

image

Tag und Nacht erreichbar. Telefon: 0 77 32/33 44