Wenn jemand stirbt

 

 

Auf uns können Sie sich verlassen

 

 

Wenn Angehörige sterben, befinden sich die Hinterbliebenen in einer schwierigen psychischen Situation: sie müssen unter Zeitdruck viele Dinge erledigen und wichtige Entscheidungen treffen, obwohl sie emotional stark belastet sind. Bei einem Sterbefall ist daher die professionelle Unterstützung eines Bestattungsinstituts elementar, denn neben der Organisation einer Bestattung und der Erledigung wichtiger Formalitäten gilt es auch, gewisse gesetzliche Regelungen zu beachten.


Im Trauerfall stehen wir Ihnen rund um die Uhr vertrauensvoll und persönlich zur Seite. Mit unserer langjährigen Erfahrung sind wir darauf spezialisiert, uns mit der gebotenen Umsicht um all die Dinge zu kümmern, die nach dem Tod eines Angehörigen anstehen. Sei es die Erledigung notwendiger Formalitäten oder die Überführung des Verstorbenen, der Druck von Trauerkarten oder die Bestellung von Sargschmuck beim Gärtner Ihrer Wahl – wir machen das für Sie. Sehr gerne besuchen wir Sie in Ihrem vertrauten Zuhause und besprechen mit Ihnen in aller Ruhe, was Ihnen am Herzen liegt.

image

 

Zur ersten Orientierung, was bei einem Sterbefall alles auf Sie zukommen kann, haben wir das Wichtigste für Sie in unserer Checkliste „Erforderliche Dokumente im Trauerfall“ zusammengefasst (Download PDF). Sie gibt Ihnen Punkt für Punkt Auskunft über alle bedenkenswerten und erforderlichen Tätigkeiten.
 

Tag und Nacht erreichbar. Telefon: 0 77 32/33 44